Impressum  |   Kontakt  |   Volltextsuche:  


Startseite Bayern


Kontakt

Seligenthaler Straße 36
84034 Landshut
Telefon: 0871- 430 310
Fax: 0871 - 430 3110
Mail info@sbndb.de

Sekretariat

Jutta Gammel
Lisa Hutterer
Mo. bis Do. 08:00 bis 16:00 Uhr
Fr. 8:00 bis 12:00 Uhr

Beachten Sie gesonderte Zeiten während der Ferien.

Lageplan

Link auf BayernViewer

Redeflussstörung - Stottern 

Koordinierende Ansprechpartner 


Tätigkeitsbereiche


In allen Kulturen tritt Stottern auf. Es heißt, etwa ein Prozent der erwachsenen Bevölkerung stottert. Die Mehrheit aller stotternden Kinder zeigt erste Symptome im Vorschulalter. Um die fünf Prozent eines Altersjahrganges beginnen zu stottern. Sehr viele junge Kinder durchlaufen Phasen, in denen sie altersgemäße Sprechunflüssigkeiten zeigen wie z.B. Wortwiederholungen, Satzumstellungen oder Satzabbrüche. Stottern ist vor allem bei jungen Kindern hoch dynamisch und sehr individuell ausgeprägt. In der Schule fühlen sich stotternde Kinder und Jugendliche häufig ausgegrenzt und benachteiligt. Ihr eigentliches Leistungspotential bleibt unerkannt, da sie aus Angst vor Hänseleien und Mobbing lieber schweigen. Familienangehörige, Mitschüler und Lehrer aller Schularten wissen oft zu wenig über das Stottern und reagieren daher verunsichert und hilflos. Daher:

„Redeflussstörung Stottern – Aufklärung tut not!“


Informieren

• Wir besuchen auf Anfrage die verschiedenen Schularten in ganz Niederbayern und bieten Informationsveranstaltungen rund um das Thema Stottern an.


Beraten und Begleiten

• Wir stehen Ihnen zu unseren Sprechzeiten an der Schulberatungsstelle Niederbayern für die Beantwortung Ihrer Fragen rund um das Thema Stottern zur Verfügung.
• Wir stellen den Kontakt zu weiteren Fachdiensten, Schulen und Therapeuten her.
• Wir bieten Ihnen für Einzelfälle unsere Beratungsdienste an.


Prävention

• Wir bieten auf Anfrage Informationsveranstaltungen zum Thema Stottern an Kindergärten an, um bereits vor Schuleintritt im Sinne der Prävention wirksam werden zu können.
• Wir stellen auf Anfrage Informationsmaterialien zum Thema Stottern zur Verfügung.