Impressum  |   Kontakt  |   Volltextsuche:  


Startseite Bayern


Kontakt

Seligenthaler Straße 36
84034 Landshut
Telefon: 0871- 430 310
Fax: 0871 - 430 3110
Mail info@sbndb.de

Sekretariat

Jutta Gammel
Lisa Hutterer
Mo. bis Do. 08:00 bis 16:00 Uhr
Fr. 8:00 bis 12:00 Uhr

Lageplan

Link auf BayernViewer

Krisenintervention an Schulen 

KIBBS und Regionale Kriseninterventionsteams in Niederbayern 


Krisenmanagement durch KIBBS


Kriseninterventions- und -bewältigungsteam bayerischer Schulpsychologinnen und Schulpsychologen (KIBBS)


Um den Schulen eine zuverlässige notfallpsychologische Unterstützung und Hilfe beim Krisenmanagement bieten zu können, bilden speziell fortgebildete staatliche Schulpsychologinnen und Schulpsychologen aller Schularten das „Kriseninterventions- und -bewältigungsteam bayerischer Schulpsychologinnen und Schulpsychologen“ (KIBBS).Die Koordinatorin für KIBBS ist in Niederbayern Frau Doris Engelmann.

Für die Leitung der regionalen KIBBS-Gruppen ist je Regierungsbezirk ein KIBBS-Mitglied als Regionalkoordinator beauftragt. Zwei der Regionalkoordinatoren sind zugleich Landeskoordinatoren. Die regionale Schulaufsicht ist stets aktuell über die Namen und Kontaktdaten der Regional- bzw. Landeskoordinatoren informiert.

Eine Tätigkeit von KIBBS vor Ort erfolgt dann, wenn und so lange eine betroffene Schule dies wünscht oder wenn die zuständige Einrichtung der Schulaufsicht dies nach Lage des Einzelfalles für angezeigt hält.

Die Anforderung eines KIBBS-Teams erfolgt im Krisenfall durch die Schulleitung der betroffenen Schule selbst
- direkt beim zuständigen Regionalkoordinator oder
- bei der zuständigen Einrichtung der regionalen Schulaufsicht, die dann den Regionalkoordinator bzw. bei dessen Verhinderung die staatliche Schulberatungsstelle informiert.

Gegebenenfalls kann der Schulleitung auch vom Regionalkoordinator Unterstützung angeboten werden.


KMBek zur Krisenintervention an Schulen vom 13.07.2013


Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus zum Thema "Krisenintervention an Schulen" vom 10. Juli 2013: Zusammenfassung von Grundsätzen zur Sicherheit an Schulen (aus KWMBl Nr. 15/2013 Seiten 255 - 257)