Impressum  |   Kontakt  |   Volltextsuche:  


Startseite Bayern


Kontakt


Pündterplatz 5
80803 München
Tel: 089 383849-50
Fax: 089 383849-88
Mail info@sbmuenchen.bayern.de

Sekretariat

Astrid Frei
Tenzile Ergelen
Mo. - Do. 8:00 bis 12:00 und 13:30 bis 16:00 Uhr
Fr. 8:00 bis 12:00 Uhr

Lageplan

Link auf BayernViewer

Hilfen für Schüler mit Migrationshintergrund 

SB München 



Schulische Angebote, Projekte, weitere Hilfsangebote,


Angebote für Jugendliche am Bogenhausener Kirchplatz








Beratungsstelle für Mehrsprachigkeit am Forschungszentrum für Sprachtherapie und Rehabilitation der LMU


Die Beratungsstelle berät zu folgenden Fragen:
- Wann ist der richtige Zeitpunkt, die mehrsprachige Erziehung zu beginnen?
- Welche Sprachen sollten in der Familie gesprochen werden?
- Was kann ich tun, damit mein Kind beide Sprachen gut beherrscht?
- Gibt es Grenzen, mit wie vielen Sprachen ich mein Kind konfrontieren kann?




Zentrum für kindliche Mehrsprachigkeit - ZKM


Das Zentrum für kindliche Mehrsprachigkeit e.V. ist eine gemeinnützige Organisation.
Das Angebot im Überblick:

- KIKUS Kinder-Sprachkurse Deutsch
für 3- bis 10-Jährige

- KIKUS Kinder-Sprachkurse Englisch, Spanisch, Türkisch...
für 4- bis 8-Jährige

- KIKUS Fortbildungsprogramme

- KIKUS Lehr- und Lernmaterialien

- Vorträge und spezifische Fortbildungen





lemi - Bayerisches Netzwerk für Lehrkräfte mit Mitgrationsgeschichte


Die Homepage vernetzt und informiert Lehrkräfte mit Migrationsgeschichte. Schülerinnen und Schüler können sich über Lehrberufe informieren.




Initiativgruppe e.V. - Interkulturelle Begegnung und Bildung


Die Initiativgruppe Interkulturelle Bildung unterstützt Schülerinnen und Schüler. Sie bietet folgende Möglichkeiten:
Ehrenamtliche MitarbeiterInnen unterstützen Kinder und Jugendliche ausländischer Herkunft auf ihrem Bildungs- und Ausbildungsweg und helfen bei den Hausaufgaben und dem Erlernen der deutschen Sprache.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer:
Kinder und Jugendliche ausländischer Herkunft mit Schulschwierigkeiten und ihre Eltern.

Angebote:

•Lerngruppen in einigen Stadtteilen, nachmittags 2- bis 5-mal in der Woche, jeweils 1-2 Stunden
•Einzelförderung in allen Stadtteilen, nachmittags oder abends, 1- bis 2-mal in der Woche, nach Absprache
•Beratung bei Bildungsfragen für SchülerInnen und Eltern, Termine nach Vereinbarung

Kosten: keine
Koordination und Beratung der Ehrenamtlichen werden vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen sowie vom Stadtjugendamt der Landeshauptstadt München gefördert.




Fit für die deutsche Schule und Power fürs Leben, Selbstsicherheitstraining für Grundschulkinder mit Migrationshintergrund


Das Angebot des Caritasverbandes richtet sich an Kinder der 1. - 4. Klasse aus Familien mit Migrationshintergrund, die ihre
- soziale Kompetenz verbessern wollen
- im Umgang mit anderen Schwierigkeiten haben
- schüchtern sind
- aggressiv reagieren


Telefonische Informationen unter:
089-23114950

Ort: Caritas Zentrum Innenstadt
Landwehrstraße 26, 5. Stock
80336 München



ETC-Trainingscenter; Deutschkurse für Jugendliche




Angebote des Jugendinformationszentrums München


DAs JIZ (Jugendinformationszentrum) München informiert und berät zu Fragen und Problemen im interkulturellen Bereich auf deutsch und türkisch.

Infofon: 089 121 5000




Integration macht Schule, ein Angebot des Beratungsdienstes der Arbeiterwohlfahrt München zur Stärkung der Erziehungskompetenz der Eltern


Ambulante Erziehungshilfe
Jugendhilfe
Psychologischer Dienst
Fachdienst Migration und Integration
Schülerzentrum
Schulsozialarbeit

Kontaktadresse:
Beratungsdienste der Arbeiterwohlfahrt München
Goethestraße 53
80336 München
T.: 089-5442470




Schulische Unterstützungsmaßnahmen der Volkshochschule München

Die Volkshochschule München bietet Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund ein umfangreiches Unterstützungsprogramm zur Leistungssteigerung und Prüfungsvorbereitung, z.B. Deutsch für Schüler bis zur 9. Klasse.




Artists for Kids

Das grundlegende Ziel von Artists for Kids ist es Münchner Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien in schwierigen Lebenssituationen und akuten Notlagen schnell, effektiv und unbürokratisch zur Seite zu stehen.
Artists for Kids hat 2003 das Haus eigene Schulprojekt „Das fliegende Klassenzimmer“ ins Leben gerufen. Hier haben Kids die Möglichkeit, Ihren Qualifizierenden Mittelschulabschluss bzw. den Mittleren Schulabschluss der Mittelschule außerschulisch nachzuholen. Die Erfolgsquote des Projekts liegt bei nahezu 100 Prozent. Für jeden der Teilnehmer ist dies die letzte Chance auf einen erfolgreichen Schulabschluss und damit einen selbstständigen Lebensweg, jenseits der Sozialhilfe, zu gehen.




Internationaler Kinder-Zirkus TRAU DICH

Im internationalen Beratungszentrum, Goethestraße 53
T: 53 56 11



INKOMM Projektzentrum interkulturelle Kommunikation - Beratungsdienst der AWO München

Angebote:
Gewaltprävention
Übergang Schule - Beruf
Sozialkompetenztraining
Seminare Interkulturelle Kommunikation
Interkulturelle Elternarbeit